- Fotos: Seniorenzentrum Waldenfels

BAD BRÜCKENAU"Wir möchten Sie entlasten"

Seniorenzentrum Waldenfels: Tagespflege-Einrichtung startet Betrieb zum neuen Jahr

05.01.18 - Im Oktober bot sich Interessierten die Gelegenheit, die neue Tagespflege-Einrichtung im Bad Brückenauer Seniorenzentrum Waldenfels beim Tag der offenen Tür kennenzulernen. Die Anwesenden konnten sich die neu geschaffenen und geschmackvoll eingerichteten Räumlichkeiten anschauen und ihre Fragen an Kerstin Stumpff-Griebel, Gesamtleiterin des Seniorenzentrums Waldenfels sowie an Elisa Schäfer, Leiterin der Tagespflege richten.

„Die Aktivierung und Betreuung wird speziell an die Bedürfnisse und an den Unterstützungsbedarf der Tagespflegegäste angepasst. Wir möchten allerdings viel mehr als ein Ort der Förderung und Unterstützung sein. Uns geht es darum diesen Menschen eine Perspektive und Struktur in ihrem Alltag zu geben. Gerne möchte ich gemeinsam mit meinem Team unseren Gästen ein zweites Zuhause bieten“ berichtet Kerstin Stumpff-Griebel. Das Angebot steht auch demenziell Erkrankten Menschen offen.

Täglich wechselnde Aktivitäten bringen Vielfalt und können Lebensfreude wecken. „Gesprächsrunden mit Themen wie „Geschichten aus den 60ern“ stehen regelmäßig auf unserem Plan. Aber auch gemeinsames Kochen, Singen und jahreszeitliche Ereignisse zu feiern ist für unsere Gäste wichtig. Wir haben außerdem ein ausgeglichenes Angebot im Bereich Aktivierung entwickelt. Traumreisen mit Duft und Klang, Gedächtnistrainings und Entspannungsübungen sind ebenso wichtig, um die Fähigkeiten der Menschen zu erhalten“ berichtet Elisa Schäfer.

Das Team der solitären Tagespflegeeinrichtung Waldenfels kann zukünftig bis zu 15 Personen beherbergen. Von Montag bis Freitag wird während vereinbarter Zeiten Pflege und Betreuung angeboten. Ein Hol- und Bringservice kümmert sich um den Transport der Gäste von Zuhause und wieder zurück. Aufgrund der Angliederung an das Pflegeheim können täglich frisch zubereitete Speisen angeboten werden.

„Wir wissen wieviel Zeit und Kraft die Pflege Ihrer Angehörigen erfordert. Daher möchten wir Sie in Ihrer Fürsorge entlasten. Sollte der Zustand einer unserer Tagespflege-Gäste eine Belegung in einem Pflegeheim erfordern, ist der Wechsel in unser angegliedertes Pflegeheim möglich. Für die Menschen ist das ein großer Vorteil, da ihnen dann die Umgebung und unsere Mitarbeiter bereits vertraut sind“ ergänzt die sympathische Heimleiterin abschließend. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön