von links nach rechts: Saskia Pudwil, Katharina Pfeffer, Alexandra Pudwil, Andrea Kirchner, Wolfgang Kümmel, Helen Kümmel. - Foto: Privat

BAD HERSFELDHilfe für krebskranke Kinder

"Tour der Hoffnung" sammelte 4.988,29 Euro Spendengelder

18.01.18 - Zum mittlerweile fünften Mal sammelten für die "Tour der Hoffnung Bad Hersfeld" engagierte, ehrenamtliche Unterstützer nach den Sport & Show-Veranstaltungen Spenden für krebs- und leukämiekranke Kinder. Die großen Spendenboxen waren in diesem Jahr so voll wie nie: unglaubliche 4988,29 Euro spendeten die Gäste der drei Veranstaltungen.

In fünf Jahren Sport & Show konnten somit bisher knapp 14.100 Euro zur Unterstützung beitragen. Die "Tour der Hoffnung Bad Hersfeld" bedankt sich herzlich bei allen Spendern. "Ein besonderer Dank gilt Hans Hantke, der es vor fünf Jahren erstmalig ermöglichte, die Spendenboxen nach der Show aufzustellen. Ebenso geht der Dank an Heide Aust, die die "Tour der Hoffnung Bad Hersfeld" immer unterstützt und fördert sowie an ihr Team und an das gesamte Team von der Sport & Show." 

Die "Tour der Hoffnung Bad Hersfeld" sammelt seit 2013 Spendengelder in Bad Hersfeld über verschiedene Aktionen und nimmt regelmäßig an der „Tour der Hoffnung“ teil. Die "Tour der Hoffnung" ist eine gemeinnützige Radtour, die sich mit Unterstützung durch prominente Sportler, Politiker und Unternehmen seit mehr als 30 Jahren für krebskranke Kinder einsetzt. Weitere Infos zur "Tour der Hoffnung" gibt es unter: www.tour-der-hoffnung.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön